Trendfarben für den Frühling

banner_blog_springcolorsDV8gfiC6o1Awv
1. Neon-Pastell

Pastellfarben sind bereits seit einiger Zeit angesagt, aber in diesem Frühling werden sie mit anderen Pastelltönen und sogar Neonfarben kombiniert. Auf jeden Fall ein modisches Statement! Und zwar eines, das Sie im Handumdrehen fröhlich stimmt.

Lingerie-Tipp: Die sonnigen Sets von Summer in Brazilian Garden bieten eine Mischung aus Pastellblau, frischem Rosa und Knallgelb.

 

2. Romantische Pudertöne

Bevorzugen Sie farbenfroh und subtil? Dann werden Sie in diesem Frühjahr eine Freude mit den Pudertönen in allen möglichen Farbnuancen haben. Tragen Sie sie Ton in Ton für einen eleganten femininen Look oder kombinieren Sie sie für eine frische Optik mit einer neutralen Grundfarbe.

Lingerie-Tipp: Meadow in Sky Grey, ein hellblaues Satinmaterial mit Blumenstickerei in gebrochenem Weiß und romantischem Rosa. 

 

3. Tropisch und trendy

Tierprints waren bereits angesagt, aber in diesem Frühjahr wird ungeniert mit knalligen Farben und gewagten Schnitten experimentiert. Blusen, Schuhe und sogar Hosen mit auffälligem Tiger- oder Leopardenmuster ziehen sowohl auf den Laufstegen als auch im Straßenbild alle Blicke auf sich.

Lingerie-Tipp: Ein reizvolles Leopardenmuster in einer exotischen Farbe mit Glitzerdetails. Tropical verfügt über sämtliche Eigenschaften, um Ihre Lieblingsdessous für den Sommer zu werden. Die glatten Sets sind mit feinem Tüll am Po perfekt nahtlos verarbeitet. Sexy!

 

4. Shiny Material

Ein weiterer Trend, den Sie nicht übersehen können: Glitzer und glänzende Materialien. Nicht nur ideal für die Feiertage, sondern auch hervorragend, um im Frühjahr Sonnenstrahlen einzufangen. Ein Top aus einem glänzenden Material, ein silberfarbener Rock oder shiny shoes: Alles ist möglich!

Lingerie-Tipp: Die Sets von Summer gibt es in diesem Frühling auch in Glossy Pink, einem rosafarbenen Nudeton mit topmodischem Glanzeffekt, den Sie unter all Ihren Sommeroutfits tragen können.



Farbtrends-Fr-hling_
Genug von schwarzen, hautfarbenen und weißen Dessous? Dann wird es Zeit für etwas Frische in der Wäschekommode. Pünktlich zum Jahreszeitenwechsel gibt die Dessousbranche die neuen Trendfarben bekannt. Und die sind alles andere als langweilig…

Farbtrend-hellblau

Ein Hauch Himmel

Bleu, Hellblau und ein zartes Himmelblau wirken wie ein Lufthauch auf der Haut und schmeicheln besonders Frauen irischen Typs und Blondinen. Der nostalgische und verträumte Farbton ist perfekt, um ihn mit Jeans zu kombinieren – denn im Frühling darf der BH wieder unter der Bluse blitzen. Zu einem Outfit mit weißer oder hellblauer Bluse zu Blue Jeans und cognacfarbenen Booties oder coolen Sneakers passt das Modell „Josephine“ in Light Blue von Rosa Faia perfekt.

 Farbtrend-rosa-pink-768x576

Barbie-Büstenhalter

Pink und Rosa – die Mädchenfarben überhaupt. Alle Romantikerinnen unter Euch, die Lust haben, mit ihren Dessous ein Farbstatement zu setzen und der Frühjahrsmüdigkeit den Kampf anzusagen, sollten sich „Charlize“ in Soft Pink von Rosa Faia genauer ansehen. Auch für Schwangere gibt es bei Maternity das Modell „Seamless“ in Pink und bei Anita Care findet Ihr den Prothesen-BH „Tonya“ in Pink.

Farbtrend-nude-768x576

Neue Nudes

Hautfarben sind altbacken, bieder und brav? Falsch! Diese Meinung ist von gestern, betrachtet man die neuen transparenten Wäschemodelle in den zarten verschiedenen Nudes, die beim Anblick leicht erröten lassen. Besonders schick: Body „Havanna“ von Anita Comfort.

Miss-Rose

Aber bitte mit Blumen

Frühling und frische Blumen: Beides gehört so zusammen wie Büstenhalter und florale Drucke. Das Modell „Miss Rose“ von Anita Maternity macht Schwangeren Lust auf Frühlingsgefühle.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.